1. Home
  2. Knowledge Base
  3. Implementierung
  4. Wie können Sie die Verknüpfung mit Microsoft Graph API herstellen?
  1. Home
  2. Knowledge Base
  3. Besprechungsraum
  4. Wie können Sie die Verknüpfung mit Microsoft Graph API herstellen?
  1. Home
  2. Knowledge Base
  3. Verwaltung
  4. Wie können Sie die Verknüpfung mit Microsoft Graph API herstellen?
""
Eddy

Wie können Sie die Verknüpfung mit Microsoft Graph API herstellen?

Print Friendly, PDF & Email

FlexWhere benötigt einmalige Berechtigungen, um die Verbindung mit Microsoft einzurichten und auf den Active Directory-Server zugreifen zu können, um auf die folgenden Daten zuzugreifen:

  • Verfügbare Besprechungsräume
  • Die Agenda (Kalender) der oben genannten Besprechungsräume

Schritt 1: Verbindung herstellen

Klicken Sie auf “Mit Azure verbinden”, und Sie werden zu einem Microsoft-Anmeldebildschirm weitergeleitet.

Tipp: Melden Sie sich mit einem “Servicekonto” an (z. B. flexwhere@company-name.nl), da dieser Access Token langfristig verwendet wird, um Daten mit FlexWhere zu verknüpfen.

Hinweis:

Der Access Token ist verschlüsselt und in einer sicheren Umgebung gespeichert. Dritte haben keinen Zugriff darauf. Darüber hinaus kann der Zugang jederzeit über eine der in diesem Link beschriebenen Verfahren widerrufen werden.

Schritt 2: Delegieren

Um Zugriff auf die Agenda der Besprechungsräume zu erhalten, muss flexwhere-sync@dutchview.com  als “Delegierter” zu den Besprechungsräumen hinzugefügt werden.

  1. Melden Sie sich in der Exchange-Umgebung an.
  2. Gehen Sie zu den Einstellungen für den Besprechungsraum (Linkes Menü: Empfänger -> Ressourcen).
  1. Öffnen Sie den Besprechungsraum.
  2. Fügen Sie den Systembenutzer (flexwhere-sync@dutchview.com) als Delegierten für den Besprechungsraum hinzu (Lesen und Verwalten, Vollzugriff).
  1. Speichern Sie die Änderungen und wiederholen Sie dies für alle Besprechungsräume, die in FlexWhere sichtbar sein sollen.

Zu diesem Zeitpunkt sollte der Token Zugriff auf den Kalender der Besprechungsräume haben und die erforderlichen Funktionen ausführen können.

Schritt 3: Räume zuordnen

Schließlich müssen die Besprechungsräume zugeordnet werden. Dies kann geschehen, indem Sie auf den Besprechungsraum im Grundriss klicken und die richtigen Namen im Popup unter “Eigenschaften/Labels” hinzufügen.

Aktualisiert am 20-10-2023

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Verwandte Artikel